║█║▌║█ INFORMATIK│║▌║▌█║ ƲICƬΘΓIΔ ƘΔΜΣ∏IƘ

Informatik-Unterricht, 5B, 2014/15

Wie suche ich richtig im Internet?/ Google Suchoperatoren

Hinterlasse einen Kommentar

index    dfcvghbnjkl

Verwendet man die Suchmaschine Google, gibt es einige Regel zu beachten, damit man auch wirklich seriöse, brauchbare und vorallem hilfreiche Ergebnisse bekommt.

✔ Die meisten Satzzeichen und Sonderzeichen werden von der Google-Suche ignoriert, einige werden jedoch in der Suche erkannt und sind zu ganz besonderen Dingen gut.

✔ Anführungszeichen verwendet man, um ein Wort oder eine Wortgruppe in genau der angegebenen Form zu suchen und abweichende Formen aus den Suchergebnissen auszuschließen,

z.B bei Zitaten, wie „It always seems impossible until it´s done“

✔ Möchte man Worte aus dem Suchergebnis ausschließen, verwendet man das Zeichen – (Minus).

z.B Apfelstudelrezept -Rosinen

✔ * (Sternchen) verwendet man, wenn man nach einer Wortgruppe, nehmen wir erneut das Beispiel

„It always seems impossible until it´s done“ sucht, man jedoch ein Wort dazwischen nicht weiß.

z.B. „It * seems * until it´s done“

✔ Sucht man nach „dem einen“ oder „dem anderen“ Thema, fragt man Google am besten nach:

z.B. Cupcake-Rezept OR Kuchenrezept

Fügt man zwischen den Begriffen ein „OR“ ein, liefert Google nur zu einem der Begriffe antworten.

Fetter Pfeil nach rechts ansonsten ist es wichtig, in die Suchleiste von Google kurze, knappe Begriffe einzugeben, so kommt man am besten zum Ziel.

Außerdem: Sätze führen eher selten zu den gewünschten Seiten UND Bindewörter wie und, für, aber, von sind völlig überflüssig.

Bildquellen:
Fernrohr-           http://goo.gl/MxKGqC

Google Logo-     http://goo.gl/2kxnPg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s